Menu Content/Inhalt
Home arrow Events arrow Salon International 2012

Salon International 2012 Drucken E-Mail

Wenn man von einem Mekka der Friseurszene sprechen kann, dann ist das wohl London. Einmal im Jahr ist Wallfahrt angesagt. "Pilger" aus aller Welt treffen sich von 13. bis 15. Oktober 2012 wieder in der englischen Metropole im modernen Ausstellungscenter Excel bei der wahrscheinlich berühmtesten Fachmesse der Branche - dem Salon International.

Image
Kreativität à la Sassoon Academy


Der Salon International bietet für jeden etwas, ob Lehrling oder Top-Stylist. Show und Trubel gehören ebenso zu diesem Event wie Weiterbildung auf höchstem Niveau - very british, versteht sich!
Die Besucher erwartet eine Fülle toller Ideen und Inspirationen und die Gelegenheit, in spannenden Shows neue Techniken kennenzulernen.

Image
Tim Hartley, Friseur aus Leidenschaft

 

Daneben finden sich in der Fachausstellung jede Menge innovativer Haarkosmetik-Produkte, Werkzeuge und Geräte, formschöne Saloneinrichtung sowie allerlei sonstiges Zubehör.

 

Wer den Großen der Friseurszene genauer über die Schulter schauen will, kann dies im "Salon Live" tun.

 

Image
Toni & Guy bringt Haarmode vom Catwalk in den Salon.

 

In etwa eineinhalbstündigen Präsentationen geben Toni&Guy, die Sassoon Academy, TIGI, Patrick Cameron, Mahogany, Saco und é Salon die Ideen und Techniken zu ihren neuen Kollektionen weiter.  

 

Image
Publikumsliebling Patrick Cameron, Meister der Langhaarfrisuren

 

Fotos: © Creative Press Pictures Austria

 

Und auch das Business kommt nicht zu kurz. Schließlich stehen die Briten im Ruf, etwas vom Geschäftemachen zu verstehen. Im "Salon Business Extra" geben Experten Tipps für mehr Erfolg im Salon.

 

www.salonexhibitions.co.uk
 
< zurück   weiter >
run_time _014.jpg